Gert Emig

Homepage

Als 10jähriger ging ich in den Schulchor. Dort erlernte ich mein erstes Instrument. Das Akkordeon spielen brachte mir mein Vater bei, der auch sehr musikalisch war.
Meine erste CD war „Wir für Euch" von Gert & Alex, ein Duo mit meinem Sohn im Jahr 1999. Die zweite CD „Wir sind die allerbesten Freunde" von Gert & Alex und ein Plattenvertrag folgte. Danach hatten wir immer mehr Auftritte mit Kollegen wie dem „Alpentrio Tirol“, den „Geschwister Hofmann“, den „Kastelruhter Spatzen" und viele mehr.
Nach langer Pause (Krankheit) und das Aussteigen meines Sohns Alex entschloss ich mich 2013 Solo musikalisch weiter zu machen.
Es folgte eine neue Produktion als Solokünstler. Sieben Sterne soll es regnen und eine Weihnachts-CD. Viele neue Auftritte kamen seitdem hinzu. Seit 2015 bin ich bei der Plattenfirma d-s-h Records. Mein neues Album „Abschied von den Bergen“, wo auch einige Texte aus meiner Feder kommen, ist bereits erfolgreich auf dem Markt. Für mich kommt nur deutsche Musik in Frage, da ich Texte liebe, die das Leben so schreibt.

Erste Medien Erfolge mit meiner neuen CD waren bereits im September 2015 mit dem TV Sender Ludwigshaven „TV Musikbox Live“ sowie ein Radiointerview auf HR4.

Fanclub und Management finden Sie auf der Homepage von Gert Emig.
 
Hörprobe "Einmal im Leben noch Lausbub sein" https://www.amazon.de/Einmal-Leben-noch-Lausbub-sein/dp/B01N80BZ14/ref=sr_1_7?s=dmusic&ie=UTF8&qid=1486471975&sr=1-7&keywords=gert+Emig
 
CD's
 
folgen
 

 

 

Nach oben