Liliane Scharf

www.lilianeschlager.com

Bereits mit 13 Jahren wusste Liliane was sie wollte , auf der Bühne zu stehen und singen. Von 1999 -2008 tourte sie schliesslich als Volksmusiksternchen Marie durch Österreich,Deutschland,Schweiz, Italien,Mallorca-Spanien, Belgien, Holland und weitere Länder und absolvierte in dieser Zeit mehr als 800 Liveauftritte , gab kleinere Konzerte  und veröffentlichte 4 CD´s . Sie landete zwar keinen grossen Hit , ersang sich allerdings eine grosse stetig wachsende Fangemeinde, welche ihr bis heute treu blieb . 2008 merkte sie aber dass sie mehr wollte , sie war erwachsen geworden, fand ihre neue Liebe den deutschen Schlager .  Gleichzeitig wurde ihr bewusst ,dass sie es ganz nach oben schaffen wollte und bereit war zu fliegen. Also trainierte sie ein vollkommen neues Bühnenprogramm ein und absolvierte sehr erfolgreiche Liveauftritte  mit wachsendem Erfolg. 2009 erhielt sie schliesslich den lang ersehnten Plattenvertrag , auch Sponsorenverträge waren gesichert, doch dann die Schockdiagnose , bösartige Tumoren und Metastasen sowohl im Magen als auch Darmbereich  . Ihre Plattenfirma kündigte den Vertrag , dennoch wollte Liliane weiterhin auf der Bühne stehen und tat dies trotz Chemos und vielen Medikamenten noch bis August 2010  . Es folgten zwei Operationen mit anschliessenden Chemos . Im Sommer 2011 war sie schliesslich im Kampf gegen den Krebs sehr weit gekommen und plante bereits ein Bühnencomeback unter neuem  Künstlernamen Liliane.  Ein Fotoshooting fand statt und auch ein Managementteam und Sponsoren waren gefunden , doch dann der Rückschlag ! Während der Krebs sowohl im Magen als auch Darmbereich  fast besiegt war und die Tumoren kaum noch sichtbar ,kam die neue Schockdiagnose Leukämie . Diese wurde aber schnell erkannt und  konnte mit Medikamenten schnell gestoppt werden und obwohl es beste Prognossen gab mit Hilfe von Chemos wieder ganz gesund zu werden, war Liliane an einem Punkt angekommen wo sie aufgeben wollte . Sie nahm keine Medikamente mehr und sagte Chemotherapien ab. Doch dann sah sie am 28. Januar 2012 in einer deutschen TV Show den Auftritt von Patrizio Buanne , seine Musik hatte etwas ganz besonderes an sich , sie hatte seine Karriere die letzten Jahre stets mitverfolgt ,war jedoch nie ein Fan von ihm . Aber in dieser Situation während ihrer Krankheit wurde ihr erst klar  welche  Botschaft seine Lieder vermitteln und wieviel Energie in ihnen steckt. Von diesem Tage an horchte sie jeden Tag , manchmal sogar den ganzen Tag seine Lieder , ging wieder zu Arztterminen, nahm Medikamente und begann schliesslich wieder mit den Chemos und  5 Monate später hatte sie den Krebs entgültig besiegt . Ohne Patrizio Buannes Musik wäre sie heute nicht mehr am Leben, sie haben ihr die nötige Energie und Kraft gegeben durchzuhalten und auch heute noch sind seine Lieder tägliche Begleiter von Liliane und helfen ihr  die Tage fröhlich zu beginnen und voll Energie und positiver Kraft für ihre Karriere und ihren grossen Traum die Musik zu kämpfen. Während ihrer Krebserkrankung schrieb sie ihr erstes Buch "LILIANE-Mein Leben mit Krebs " in welchem sie mit  Tagebucheinträgen Einblicke geben lässt wie sie den Krebs erlebte , das Buch wurde im März 2012 veröffentlicht ,als noch nicht feststand ob sie den Krebs vollkommen besiegen würde. Im Juli 2012 veröffentlichte sie ihr Buch "Aus Liebe zu Adamo" in welchem sie über ihre Liebe zu ganz besonderen Tieren schreibt. Liliane sieht sich in keiner Art und Weise als Buchautorin, wollte aber die Zeit ihrer Krebserkrankung nicht sinnlos verstreichen lassen und arbeitete deshalb an ihren  Buchprojekten und um den Menschen auch die Möglichkeit geben den Menschen hinter Liliane besser kennen zu lernen.  Seit Mai 2012 nützte sie Chemopausen für Gesangsunterricht sowie Choreographie und Tanztraining. Seit Mai 2012 begann auch ihr Team mit  allen  Vorbereitungen für ihr musikalisches Comeback . Bis Anfang Juni hatte Liliane noch Chemotherapien allerdings in grösseren Abständen und seit  mitte Juni konnte nach Abschluss aller Untersuchungen bestätigt werden dass der Krebs endlich besiegt werden konnte. Natürlich finden noch Nachbehandlungen statt und Liliane wird sich vorallem in der ersten Zeit immer wieder Kontrolluntersuchungen unterziehen müssen , dennoch steht einem langsamen Comeback nichts im Wege. Seit  Juli 2012 arbeitet Liliane wieder als Journalistin und Moderatorin und arbeitet nebenbei kontinuierlich an ihrem musikalischen Comeback. Liliane erhält privaten Gesangsunterricht, Tanz und Choreographietraining sowie Schauspielunterricht. Bereits im Juli 2012 stand sie wieder auf der Bühne und absolvierte seither viele sehr erfolgreiche Liveauftritte. Seit August 2012 arbeitet sie zusätzlich an ihrem ersten Album als Liliane mit dem Titel " Schreib in den Sand". Im Dezember 2012 wurde ihr drittes Buch "Ich lebe für Liliane "-Mein Leben mit und nach Krebs veröffentlicht und im Januar 2013 wurde ihr 4.Buch " Der wahre Reichtum des Lebens " veröffentlicht.

Fanclub und Management finden Sie auf der Homepage von Liliane Scharf.

Hörprobe  "Hey Cassanova"  http://www.youtube.com/watch?v=BNVNCI-pKhY    

 

 

Nach oben