Reiner Kowalski

 

www.reinerkowalski.de

Die am meist gestellte Frage ist, wie kam Reiner Kowalski zur Musik? Reiner Kowalski, wurde 1987 bei einem Talentwettbewerb in  Rüsselsheim bei dem er den ersten Platz belegt hatte entdeckt und startete seine Karriere als Elvis Imitator. Es folgten unzählig Engagements bei Galas, Jubiläen und Festen. 1990 wurde dann eine MC mit dem Titel:  „Reiner Kowalski sing’s Elvis“ aufgenommen und veröffentlicht. Auf dieser MC befanden sich Titel. wie z.B: Jailhouse Rock, Blues Suede Shoes, Return to Sender uvm. 1995 kam, dann seine erste CD "Blue Moon of Kentucky" auf den Markt. Diese CD war ein MIX aus alten Songs die wie im Original eingespielt wurden, aber auch alte Songs, die in eine ganz neue (Disco) Version umgewandelt wurden. Die CD war ein glatter Erfolg und es folgte  ein Auftritt im  ZDF- Fernsehgarten. Dort, gewann er sogar  den Elvis Imitator Wettbewerb, was seinen Bekanntheitsgrad in ganz Deutschland enorm steigerte. Im Fernsehen konnte man Reiner Kowalski dann noch unter anderem bei: SAT1, RTL, BR3 und HR3 sehen. Auch im Radio, war er ein gern gespielter Interpret. Schnell merkte Reiner Kowalski aber, das bei seinem Publikum neben Elvis Liedern, auch andere Songs aus den Bereichen: Oldies, Country, Schlager und auch Gospel sehr gut ankamen. Deshalb erweiterte er sein Repertoire auch dem entsprechend und mit aktuell über 400 Liedern, bietet er, wie kaum ein anderer Interpret, ein extrem breites Spektrum an Musik an. 2005, veröffentlichte Reiner Kowalski, eine Gospel CD mit dem Titel "Peace In The Valley" und machte dann im Anschluss eine Kirchen Gospel Tournee durch ganz  Deutschland. 2011, erfüllte er sich dann den lang gehegten Traum vom ersten eigenen Lied, dem Song "Flieger". Dieser Song, kam beim Publikum gleich sehr gut an und wurde auch bereits im Radio gespielt. Dieser Erfolg beflügelte ihn und so kam es zum zweiten Song "Ich bin nicht der Typ“. Auch dieser Song ist wieder ein etwas rockiger Popschlager und er wurde am 01.01.2014 veröffentlicht. Weiter Songs sind noch in Arbeit und sollen dieses Jahr veröffentlicht werden . Also, man kann auch weiterhin gespannt sein!

Fanclub und Management finden Sie auf der Homepage von Reiner Kowalski.

Hörprobe  "Flieger"  https://www.youtube.com/watch?v=h90nCTpYDJM

 

 

Nach oben