Sascha

www.sascha-live.com 

Musik spielte in seinem Leben schon immer eine wichtige und große Rolle. Irgendwann hatte er das Bedürfnis, sie nicht nur zu hören, sondern auch selbst ein Instrument zu lernen. Seine Eltern haben ihm dies dankenswerterweise ermöglicht. Im Alter von 6 Jahren bekam Sascha (38 J.) sein erstes Instrument - ein Akkordeon. Einmal in der Woche bekam er privaten Unterricht. Das schwere Akkordeon auf eine kleine Sackkarre gespannt - und dann ging Sascha stolz wie Oscar zum Musikunterricht. Der Lehrer wohnte glücklicherweise nur ein paar Straßen von ihm entfernt. „Manchmal hab ich das Ding verflucht“, sagt Sascha. „War es nicht richtig auf der Sackkarre befestigt, rutschte das Akkordeon zur Seite runter. Trotzdem - es war eine schöne Zeit und ich denke gerne mit einem Grinsen daran zurück“. Nach etwas über 2 Jahren Akkordeon-Unterricht sollte es dann eine Nummer größer werden. Auf jeden Fall hatte sich damit die Schlepperei erledigt. Denn eine E-Orgel auf die Sackkarre zu spannen, war unmöglich. Also durfte der Lehrer zu Sascha nach Hause kommen und ihn dort an seiner Orgel unterrichten. Im Anschluss am zweijährigen privaten Unterricht besuchte Sascha die Musikschule in Siegburg. Dort nahm er erfolgreich an Schülerkonzerten teil. Nun sollte es aber genug sein mit dem schulischen Lernen. Seither hat Sascha sich weiter entwickelt und nicht aufgehört, neue Dinge zu probieren. Hängen geblieben ist er bei Keyboard und Gesang. Bei manchen Auftritten darf auch noch sein fast 40 Jahre altes Akkordeon ran. 2013 ist für Sascha ein bedeutsames Jahr. Er schreibt und produziert sein erstes eigenes Lied. Der Titel „Melodie meines Herzens“ erscheint am 20.12.13 auf allen Downloadportalen.

Fanclub und Management finden Sie auf der Homepage von Sascha.

Hörprobe  "Melodie meines Herzens"  http://www.musicload.ch/sascha/melodie-meines-herzens/musik/maxi/20449082_2

Video "Melodie meines Herzens"  http://youtu.be/TNp-0OPNppI

CD's von Sascha

  

 

 

Nach oben